Sport » Archiv Volleyball 2011

Volleyball im Regen 2011

Team Lochwitz mal auf 3Lagerfeuer im RegenSekt für die SiegerPokalSchwalbe Berlin Platz 2.Siegerehrung im RegenA-Team am ZielA-Team <-> SchwalbeLochwitz <-> SchwalbeKaffee?Regen? egal!Lochwitz <-> A-TeamPavillon als RegenschutzRegenTrockener PlatzTänzchenDer WanderpokalMannschaftsaufstellung
Team Lochwitz mal auf 3
Lagerfeuer im Regen
Sekt für die Sieger
Pokal
Schwalbe Berlin Platz 2.
Siegerehrung im Regen
A-Team am Ziel
A-Team <-> Schwalbe
Lochwitz <-> Schwalbe
Kaffee?
Regen? egal!
Lochwitz <-> A-Team
Pavillon als Regenschutz
Regen
Trockener Platz
Tänzchen
Der Wanderpokal
Mannschaftsaufstellung
Klick links or rechts to blätter! Klick drauf for PopUp!

Danke an alle Helfer, Spieler und Zuschauer!

Das war ein Fest!

9.30 Uhr Einschreiben.   10.30 Uhr hatte es auch die letzte Mannschaft geschafft, 3 nüchterne Vier.

Wetter war noch erträglich. Kühl zwar, aber trocken.

Die Vorbereitungen in diesem Jahr liefen einigermaßen professionell ab.

Das Unkraut auf den Feldern fordert dennoch jedes Jahr ein paar Stunden mehr an Jätarbeiten, die sich irgendwie nicht vermeiden lassen. Hilfe gab's wenig. Danke Olaf. Danke Feuerwehr.

Anpfiff war 10Uhr. Mannschaften waren 14 angetreten. (Glaub ich)

Nachmittag fing es an zu Nieseln. Einige Spieler und damit Mannschaften gaben dann doch auf.

Es war zugegebenermaßen nicht mehr sehr Angenehm.Kuhpoklal in Adendorf

Zum Halbfinale stieg die Stimmung aber wieder.

Lochwitz 4 gegen Schwalbe Berlin lieferten wohl das spannendste Spiel des Tages, wenn ich mir diese Bewertung erlauben darf. Die sonst glorreichen Lochwitzer verloren knapp. Ein Mann verletzte sich.

Ok, die Kuh ist weg. Sie langweilte sich vielleicht nach 2 Jahren in Lochwitz.

Schwalbe Berlin musste dann zum Finale gegen das A-Team antreten.

Auch sehr spannend! Das Licht reichte kaum noch zum Knipsen, der Regen platterte, der Schiri  war durstig.

A-Team gewann; Respekt nach Berlin!

Durst konnte nun gestillt werden. Essen ging gut dieses Jahr, Bier nicht.

Siegerehrung im strömenden Regen.

Es wurde immer feuchter. Die zusammengerückten Pavillons und das Lagerfeuer schützten uns ein wenig vor Erfrierungen.

Die Musik wurde besser. Danke DJ Uhu Euler, gerne wieder! Stimmung war perfekt.

Gegen 3 flogen dann die ersten Pavillons davon. Zeit zu gehen...

Schöner Tag. Scheiß Wetter.

 

Sonntag, Tag des Aufräumens, bot sich uns ein trauriges Bild.

Na die Pavillons waren eh nicht mehr gut...

Schade, alle hin. Auch das schöne große gelbe Tarp  war zerrissen.

Werden wohl etwas sammeln müssen im nächsten Jahr.

 

Bilder folgen...


04.07.2011 bauer

Anmeldung zum Beachvolleyball
 +++ 2.7.2011 +++

Anmeldung wie immer formlos als Kommentar. (ganz unten)

Anmeldungen:

  1. 3 nüchterne Vier + Noteinwechsler Bodo
  2. 18 BEIDE FÜR UNS
  3. Raumpatrouille
  4. Schwalbe Berlin
  5. BAGGER HALLE
  6. A-Team
  7. Lochwitz 4
  8. Asbest Adendorf
  9. Seite 87
  10. FreistCity Fingerpiraten
  11. Agro Schemie
  12. Halle Mix
  13. Die Hallenser
  14. Fantasti Spumanti

16.05.2011 bauer

Das Beach-Volleyball-Turnier in Adendorf, der KUHPOKAL, ist ein offenes Volleyball-Turnier auf Sandplätzen. Jede Mannschaft kann sich ohne Vorqualifikation in die Liste eintragen. Eine Mannschaftz besteht aus 4 Feldspielern und 2 Auswechel-Spieler. Das Turnier beginnt 9.30 Uhr mit der Auslosung der Gruppen und endet erfahrungsgemäß gegen 20.00 Uhr. Währenddessen wird für Unterhaltung, Speisen und Getränke vollends gesorgt sein.

Tip aus dem Org-Büro: Wer keine eigenen Freunde zum Spielen hat, kann sich am Tag des Tunieres vor Beginn  am Ort des Geschehens (Sportplatz Adendorf) mit Menschen des gleichen Schicksals zusammentun und Vereinigungen bilden!

 

 


Vierergruppen 4x4
Fünfergruppen 4x5
Spielzeit 2 x 10 min
2 x 8 min
Qualifikation Gruppenplatz 1 + 2
Gruppenplatz 1+ 2
Vorrunde 6 Spiele pro Gruppe
!0 Spiele pro Gruppe
Gewinnsatz 1 Satz inkl. SW
1 Satz inkl. SW
Finalspiel
2 Gewinnsätze o. Zeitlimit
2 Gewinnsätze o. Zeitlimit

18.06.2011 grandmasterflash

Kommentare: 44
schranz - So 27.02.2011 17:26
Antworten

SPORT FREI!!!

kulturhauptstadt - Sa 05.03.2011 23:45
Antworten

volleyballfest

sind wir nicht fast alle aufm berg?
Orgbüro - Di 15.03.2011 19:29
Antworten

Spass soll sein, aber ....

Nenene, so nich! Wer soll denn dann die ganze Arbeit machen :o Bis dahin müßt ihr euren Olivenzweig gefunden haben, wie die Taube von Noah und seid mit diesem im Schnäuzchen schön alle wieder hier auf dem Volleyballplatz!
Pressestelle - Mo 09.05.2011 20:15
Antworten

Abmeldung

Dann fangen wir mal gleich mit einer Abmeldung an! Wie unser Korrespontent erfuhr erscheint "Halle-Mix" - eine Mannschaft der ersten Stunde - nicht zum diesjährigen Turnier.
jan - Do 12.05.2011 12:51
Antworten

3 nüchterne Vier

Wir sind dafür aber dabei, stimmt's Schulle und Sven?
Horst - Mi 18.05.2011 10:35
Antworten

18 BEIDE FÜR UNS

Dann sind wir jetzt schon 2, und wir haben ne reelle Chance die Kuh im Dorf zu behalten!!! :O)
tobi - So 22.05.2011 13:50
Antworten

anmeldung

Raumpatrouille und Schwalbe Berlin sind wieder mit am Start.......im Kampf um Platz 13 Sport Frei
Peter - Mi 25.05.2011 00:31
Antworten

Anmeldung

Wir versuchen dieses Jahr wieder, dem hochdotierten Sportereignis ein paar Höhepunkte beizusteuern. Ob das zugelassen wird von den stark motivierten Teams, wird allerdings nicht an uns liegen. Also rechnet bitte mit BAGGER HALLE. Wir freuen uns auf diesen Tag.
Bodo - Mi 01.06.2011 14:24
Antworten

Noteinwechsler für 3 nüchterne Vier

Wenn der Durst der Aktiven übermächtig wird, wechsel ich mal kurz ein.
Klaus - Mi 08.06.2011 13:42
Antworten

Anmeldung

Wir sind auch dabei: Das A-Team.
Arwed Weinhold - Sa 18.06.2011 19:48
Antworten

Anmeldung

LOCHWITZ 4 ist natürlich auch wieder dabei und versucht die Kuh endgültig nach Lochwitz zu holen. Wir freuen uns alle schon sehr auf den großen Tag! Viele Grüße aus Lochwitz!
Schranz - Fr 24.06.2011 13:17
Antworten

Anmeldung

"Asbest Adendorf" ist natürlich auch wieder mit dabei!
Raumpatrouille - Mo 27.06.2011 21:23
Antworten

Anmeldung

Die Raumpatrouille bringt noch ne Manschaft genannt Seite 87 mit. Sport frei
Zoni197 - Di 28.06.2011 17:35
Antworten

ANMELDUNG

Die "FreistCity Fingerpiraten" sind auch wieder dabei!
günni - Mi 29.06.2011 23:07
Antworten

Anmeldung

der Besten: Agro Adendorf
günni - Mi 29.06.2011 23:10
Antworten

Ummeldung

Agro Schemie natürlich. Sport frei.
Anja - Do 30.06.2011 09:37
Antworten

Anmeldung

HalleMix kommt natürlich auch wieder
OrgBüro - Do 30.06.2011 12:54
Antworten

wie jetzt?

Erst Abmeldung über die Pressestelle, jetzt doch dabei??? Wasn nu, Halle Mix?
HalleMix - Do 30.06.2011 15:10
Antworten

Dabei

Dabei, Dabei, Dabei
Meldender - Fr 01.07.2011 10:50
Antworten

Anmeldung

"Die Hallenser" melden sich auch zum Turnier an!!!
christian - Fr 01.07.2011 18:18
Antworten

anmeldung

"fantasti spumanti" bis jetzt noch mit einem mitspieler im rückstand. aufschlag folgt.
günni - Do 07.07.2011 22:43
Antworten

Entschuldigung

Nun ist es so, daß grimmige Verliererallüren den Verfasser dieser Zeilen zu Dummheiten hat hinreißen lassen, die sein loses Mundwerk flugs suffgefördert auch noch ausposaunen mußte. Das bin ich. Mehrere Tage sind seit dem Sieg des A-Teams vergangen, innere Zweifel wurden lauter, die Abmoderation des 9. Guhbogahls hat ihre Vorsilbe wahrlich verdient. Meine Damen und Herren Sportsfreunde des Spielerkollektivs A-Team und Jan, bitte entschuldigt. Mich. Geht ja nicht. Verzeihung?
Humanitas - Sa 09.07.2011 00:36
Antworten

Fein das

Ooohhh, der Günni. So isser. Lose im Maul, doch feste im Herzen! Fein das mit der Entschuldigung!
Klaus A-Team - Mo 11.07.2011 08:05
Antworten

Fein Das Entschuldigung

Hallo Günni.... nachdem Samstag abend noch a bissl' Restfreude über den Pokalgewinn in mir "strömte", war zum Sonntagmorgenkaffe nur noch Traurigkeit und das gewaltig viel... Der Guhbogahl bei Euch in Adendorf iss und war schon immer eine herrlicher Sportsparty auf die wir uns echt riesig gefreut haben, wie geschrieben Sportsparty auf der es eigentlich sportlich zu gehen sollte. Günni Du hast zwar "den Vogel abgeschossen"es war aber nicht nur Dein "loses Mundwerk" auch H. welcher eigentlich ein guter Freund ist und die T-Kuller, haben uns gezeigt wie personifizierte Unsportlichkeit aussieht. ich bin nicht eingeschnappt auch nicht zickig, einfach nur traurig, weil ne' ziemlich feste Stimme in mir sagt, das ich mir das nicht antun muß, ergo bei dem Adendorf open Guhbogahl als A-Team nicht mehr antreten werde, schade und trotzdem großen Respekt und Dank an die komplette Organisationsmannschaft für das bisher in Adendorf geschehene... ciao Klaus
Jan - Mo 11.07.2011 14:08
Antworten

Langsam Männer

... ich bin Dienstleister - insofern stimmt doch das Gesagte, oder? Wir können ja nächstes Jahr einen Wettbewerb machen, wer den besten Spruch zum Thema Günni bringt und trotzem alle mitspielen. Abgemacht? Und im Endeffekt ist es doch nur eine sonderbare Form der Liebe ...
günni - Mo 11.07.2011 22:42
Antworten

jan

Bin gerührt bis zum Cognac.
Jan - Di 12.07.2011 11:42
Antworten

Darauf einen Duhschardöng

... In Deutschland ist die höchste Form der Anerkennung der Neid. (A. Schopenhauer)
untermieter/org - Do 14.07.2011 20:18
Antworten

Klaus/A-Team

Wir werden die Sieger-Laudatio in einigen Punkten abändern: Als erstes wird natürlich ein Alkoholtest vor Benutzen des Microphons anstehen. Zweitens: Kein Regen. Drittens: Ohne Klaus ist Mist. Seine Mannschaft ist Pionier dieses Tuniers, war Sponsor und hat immer viele gute Spieler auf unsere Plätze gebracht. Zu Günnis Job ist zu sagen, dass er von uns gebeten wurde und wir im Nachhinein deshalb die Schuld auf unsere Schultern nehmen müssen, denn wir wussten um seine Verfassung (auch er durchnässt, versandet bis in die Ohren, aufgeputsch vom Spiel, mitgenommen vom Geschehen). Ernsthaft gesprochen ist dies eine Entschuldigung sowohl an Klaus und seine Mitspieler, als auch an Günni. Wir können nur hoffen, dass das A-Team gewillt ist, die Kuh nächstes Jahr, zum 10. Tunier für immer mit nach Hause zu nehmen (es gibt dann einen neuen Wanderpokal) - und wir damit erfolgreich Abbitte an Euch Alle geleistet haben. PS. an Günni: Mit großem Herzen von Fettnapf zu Fettnapf......
Klaus A Team - Fr 22.07.2011 14:38
Antworten

erfolgreiche Abbitte

Habe mit Mitspielern und "Leidensgenossen" intensiv die aktuelle Forum-Situation besprochen. Da wir ein Team sind, gebe ich hiermit das Abstimmungsergebnis statt: Wir sind nächstes Jahr dabei, und wünschen uns ein faires Miteinander (ohne Knutschen ;) und spannende Spiele.... Mit Günni und H. (T. interessiert nicht mehr ;) werde ich/wir, wenn Interesse vorhanden, das "Männerproblem" bei mindestens 1 Kasten Bier unter Männern, wie Männer bei mir im Schießhaus oder im schönen Mansfelder Ländle klären. Bei technischer Unterstützung der vorbereitenden Arbeiten zum nächsten Guhbogaal bin ich gerne bereit die mir zur Verfügung stehenden Mittel bereit zu stellen... hiermit ziehen wir einen offiziellen ____________ unter das Geschehene ;) Sport frei, Klaus
Nutte - Di 26.07.2011 13:22
Antworten

Das älteste Gewerbe der Welt

Bei Kastenbier bin ich dabei!
auch - Di 02.08.2011 22:26
Antworten

die Metze

Will abgefüllt sein. So möge es sein!
klaus - Mi 03.08.2011 06:17
Antworten

Nuttenbier

nun denn geschehe es, die Spiele mögen beginnen, sind die Durchlauchtigkeiten bereit, mir einen Sauftermin und Ort zukommen zu lassen ? ;). Freu mir auf Euch ciao Klaus
günni - Mi 10.08.2011 14:00
Antworten

4 Mann - 2 Kästen

das als eine erste Kennnzahl, auch wenn Zeit und Ort noch fehlen.
Godfather Crash - Di 23.08.2011 16:37
Antworten

Komentarbenachrichtung

Wer ordentlich seine E-Mail-Adresse hinterlässt, bekommt jetzt auch ne Mail bei neuen Kommentaren. Weitermachen!
günni - Di 30.08.2011 09:31
Antworten

KOMATAR

das wollen wir doch mal sehen. Klaus, Jan, Horst? Wie sieht es nächste Woche aus, z.B. äää ööö Montag, Dienstag oder Donnerstag?
JAn - Di 30.08.2011 14:28
Antworten

Ich erst ab 27.09.2011 wieder

ich mache ne kleine Fastenzeit - als richtiger Atheist natürlich asynchron zur üblichen Menschheit.
H Punkt :O) - Mi 31.08.2011 10:22
Antworten

Schlafen

der Tag wäre mir egal, müsste nur ne Schlafgelegenheit bei Klaus vorhanden sein!?
Zorniger Mann - Mi 31.08.2011 10:24
Antworten

Der Tag ist keineswegs egal

... er muss nach dem 27.09. liegen!
Bitte wieder lieb sein - Mi 31.08.2011 10:43
Antworten

mein ich doch

nach dem 27.09.
gùnni - Do 08.09.2011 21:08
Antworten

Der asynchrone Atheist

Der asynchrone Atheist fastet als unüblicher Teil der Menschheit. Das scheint besonders. Dem unwidersprochen zu huldigen ist, mit Verlaub, blöd. Den Kreisen, die solch übliche Besonderlichkeiten hinnehmen, entziehe ich mich hiermit und verbleibe hochachtungsvoll, harrend der Richtigstellung durch weitere Teile der besagten Gattung.
NEIn - Do 08.09.2011 23:59
Antworten

Hirni, äh Günni

... 'zu den üblichen Gebräuchen der Menschheit' vielleicht? Gladschd glei!
Gastwirt - Fr 09.09.2011 07:59
Antworten

wie de weibersch

Junge, junge..... dachte immer de Weibersch sin gomblizierd .... also Männersch kurz und knapp: 01.10.2011 19.00 Uhr Schießhaus Heide 1 (in der Dölauer Heide-Halle a.d.Saale für Jans' Navi) Habe ein Gästehäuschen für Euch, und genug Platz zum Saufen!!! bitte um unkomplizierte Bestätigung. und freue mich auf eine faire Schlägerei ;) bis denne ciao Klaus
Sysadmin - Fr 09.09.2011 10:36
Antworten

Altherrengeseier

Dies hier ist kein Chatroom. Bitte das zu beachten.
Drunken Bitch - Fr 16.09.2011 22:27
Antworten

Ok

...abgemacht. Dem sysadmin sollten wir bei Gelegenheit mal die Ohren lang ziehen.
Kommentar hinterlassen
bei neuen Kommentaren informieren



16.05.2011 bauer

Navigation

Sitz! Such!

Zuletzt hinzugefügt

KuhstallgeburtstagHängeseilbrücke über die RappbodetalsperreNachwuchs!1.7.2017 - 20 Jahre Kuhstall.Weihnachtsandacht in AdendorfWeihnachtsfest Feuerwehr rss

Zuletzt geäußert

Es lebe der Kuhstall!Erst beim nächsten Fest!Danke für die liebe EinladungStatus QuoZelt